19.05.2017

Termin Elternabend zuk. Kl. 5, 11/S

08.06.2017, 18:00 Uhr

18.05.2017

2. Platz beim Geraer Dreistundenschwimmen

33 Schüler waren in diesem Jahr für unser Gymnasium im Wasser. Fast alle sind über sich hinaus gewachsen und sind so viele Meter wie nie zuvor geschwommen. Dadurch konnte unsere Schulmannschaft insgesamt beachtliche 152200m zurückgelegen. Natürlich stand die Teamleistung im Vordergrund, dennoch sollen die besten Einzelergebnisse nicht unerwähnt bleiben:

Felix Grützmüller

Ann Marie Weiß

Yannik Rossa

Florian Steinmetzger

Yannik Reichenbach

Nils Magnus Barthel

Edgar Dummler

Kl. 11

Kl. 11/S

Kl. 9

Kl. 11

Kl. 10

Kl. 7

Kl. 11

7200m

6200m

6200m

6000m

5800m

5600m

5600m

                                                           

Herzlichen Glückwunsch!

Gera im Mai 2017                                K. Reichmann

03.05.2017

Gratulation

Gewi-Schüler gewinnen beim Schülerwettbewerb zur politischen Bildung zum Thema „Islam und Europa – wie passt das zusammen“ 1000 Euro!

Schulfest 2017

Liebe Eltern!

Es ist wieder soweit! Am Dienstag, dem 20.06.2017 feiern wir unser diesjähriges Schulfest. Das Motto dieses Schulfestes ist „Rund um die Welt“.

Der Beginn der Veranstaltung wird 16:00 Uhr sein und etwa 20:00 Uhr enden.

Natürlich bieten wir zahlreiche Attraktionen, Musik, Programm und Spiele an. In einem Wettbewerb kann die Klasse ihres Kindes einen kleinen Preis gewinnen. Für das leibliche Wohl wird auch gesorgt, denn es warten Speisen und Köstlichkeiten aus aller Welt auf Sie. Natürlich sind alle (Eltern, Großeltern, Freunde…) herzlich willkommen.

Um besser organisieren zu können, würden wir gern wissen, ob und mit wie vielen Personen Sie unser Schulfest besuchen möchten. In der jeweiligen Klasse ihres Kindes werden jeweils Listen umgehen, in welche die Teilnehmerzahl und die gewünschte Anzahl von Rostern/Steaks die Sie bestellen möchten, eingetragen werden.

Wir freuen uns auf ein schönes Fest!

Mit freundlichen Grüßen

Die Kurse der elften Klasse

Zwei überzeugende Siege unserer jüngsten Fußballer

Nach 4 Jahren gelang unserer gemischten Mannschaft der Klassen 5 und 6 wieder der Pokalsieg beim Hallenfußballturnier der Regelschule Ronneburg. Gleich zu Beginn traf unsere Mannschaft auf die Ostschule. Unsere Mannschaft gewann souverän mit 3:0 Toren. Auch im nächsten Spiel gegen Ronneburg I zeigten unsere Spieler, dass sie dieses Turnier gewinnen wollten. Nur gegen die zweite Mannschaft der Ronneburger taten wir uns schwerer, dennoch gewannen wir auch dieses Spiel und damit den DFA-Pokal.

Es spielten erfolgreich: Paulus Lappius, Robin Seidel, Dominique König, Laurin Ernst (alle Kl. 6/2), Vincent Thunig, Oliver Zaumsegel (beide 6/1), Richard Rühling, Henry Krause, Kevin Leukefeld (alle 5/1).

 

Beim Kreisfinale „Jugend trainiert für Olympia“ der Wettkampfklasse IV traf unsere Mannschaft auf das Zabel-Gymnasium. Bei sommerlichen Bedingungen auf dem Kunstrasenplatz mussten unsere Spieler auf die Zähne beißen, da kein Wechselspieler zur Verfügung stand. Die Qualität der Mannschaft ist aber so hoch, dass der ebenfalls gute Gegner klar besiegt wurde. Während der gesamten 40 Minuten Spielzeit starteten wir einen Angriff nach dem anderen, das Endergebnis von 7:3 Toren spiegelte nicht den wahren Spielverlauf wieder. Die Gegentore zeigen aber, dass wir nicht unverwundbar sind. Dennoch sind wir guten Mutes, auch beim Schulamtsfinale am 4. Mai in Tanna erfolgreich zu spielen.

Unsere Kreissieger: Nicolas Boser (Kl. 5/2), Sheraz Herrlich, Henry Krause, Kevin Leukefeld, Richard Rühling, Ramon Petschel, Christian Scholz (alle Kl. 5/1).